TrendConcept Vermögensverwaltung Pressemitteilung Frankfurt am Main, 21.1.2009 - sofort frei Text und Bildmaterial online unter www.mpr-frankfurt.de/trendconcept TrendConcept Fund Multi Asset Allocator erhält Euro-Fund-Award Platz 1 für Drei-Jahres-Performance von 21,1 Prozent in der Kategorie Absolute Return - sonstige Strategien Messbare Qualität zeichnet Fund Multi Asset Allocator aus Frankfurt am Main, 21. Januar 2009 (mpr) - Mit einem Wertzuwachs von über 21 Prozent in den drei Jahren von 2006 bis 2008 hat der Absolute-Return-Fonds "TrendConcept Fund Multi Asset Allocator" (MAA, ISIN LU0227566055) den 1. Platz beim diesjährigen Euro-Fund-Award erreicht. Das berichtet die Zeitschrift "Euro" in ihrer Ausgabe vom 21.1.2009. Einmal im Jahr prämieren die Wirtschaftsmagazine Euro und Euro am Sonntag Publikumsfonds, die in den vergangenen ein, drei oder fünf Jahren die besten Wertentwicklungen erzielt haben. Caspar von Zitzewitz, einer der fünf Geschäftsführer der TrendConcept Vermögensverwaltung GmbH ( Wiesbaden und Frankfurt, www.trendconcept.com), sieht mit diesem Preis seine Anlagetechniken bestätigt. "Wir entwickeln Fondskonzepte auf der Basis von Trendfolgeystemen nach der Dow-Theorie und treffen Investmententscheidungen auf der Grundlage von bis zu achtzig Jahre zurückreichenden Datenreihen", erläutert von Zitzewitz. Mit einem computerbasierten technisch-quantitativen Analysesystem werden Auf- und Abwärtstrends für Aktien, festverzinsliche Wertpapiere und Fremdwährungen ermittelt und das Portfolio nach definierten Wertsicherungsmarken am Futuresmarkt positioniert. Eine etwas geringere Wertentwicklung gegenüber Aktienindizes sei in Aufwärtstrends möglich, doch werde dies mehr als ausgeglichen, wenn in Abwärtstrends der Kapitalstock erhalten bleibt und sogar Wertzuwachs zu verzeichnen ist. Systematisch erprobter Ansatz Die TrendConcept-Mannschaft arbeitet seit 1989 mit Trendfolgesystemen und hat in diesen zwanzig Jahren einen robusten und zuverlässigen Investmentansatz entwickelt, laufend geprüft und angewendet. TrendConcept ist unabhängig von Banken und verwaltet über Investmentfonds Sondervermögen für institutionelle und private Kunden. Damit ist auch in Krisenphasen eine hohe Sicherheit der Anlagen gewährleistet. ca. 1870 Zeichen - Veröffentlichung frei, Beleg erbeten an mpr. Online-Version und Bildmaterial unter www.mpr-frankfurt.de/trendconcept. Pressekontakt: Dipl.-Volkswirt Michael Kip mpr marketing public relations promotion Bockenheimer Landstr. 17/19 DE-60325 Frankfurt am Main mailto:presse@mpr-frankfurt.de, http://www.mpr-frankfurt.de/trendconcept Tel. +49 69 71 03 43 45, Fax +49 69 71 03 43 46 Firmenkontakt: TrendConcept Vermögensverwaltung Friedrichstr. 2-6 60323 Frankfurt/Main www.trendconcept.com ---------------------------------------------------------------- Antwortabschnitt Bitte per E-Mail presse@mpr-frankfurt.de, Fax +49 69 / 7103 4346 oder Post zurück an mpr marketing public relations promotion Bockenheimer Landstr. 17/19 60325 Frankfurt am Main TrendConcept Fund Multi Asset Allocator erhält Euro-Fund-Award ( ) Bitte senden Sie mir den Pressetext als Nur-Text-Datei an: Bitte senden Sie mir folgendes Bildmaterial per E-Mail: (Bildmaterial auch online unter www.mpr-frankfurt.de/trendconcept ) ( ) Foto Caspar von Zitzewitz ( ) Factsheet TrendConcept Fund Multi Asset Allocator Bitte korrigieren Sie Ihren Presseverteiler: ( ) Bitte nehmen Sie diese Adresse in den Presseverteiler für TrendConcept auf. ( ) Anschriftänderung (bitte ggf. handschriftlich vornehmen und zurückfaxen): Absender: Medium: Redaktion: Ansprechpartner: Strasse/Postfach: PLZ/Ort: Tel: Fax: E-Mail: